Dauergrabpflege

 

Als Mitglied in der Genossenschaft Württembergischer

Friedhofsgärtner bieten wir Ihnen die Möglichkeit der

Dauergrabpflege an.

 

Nach dem Todesfall können Hinterbliebene, Erbengemeinschaften, Testamentsvollstrecker, Nachlassverwalter oder andere Beauftragte mit unserer Friedhofs-Gärtnerei und der Genossenschaft Württembergischer Friedhofsgärtner eG,

Verträge über Grabpflege für längere Dauer abschließen.

 

Jedermann kann auch schon zu Lebzeiten mit einem

Vorsorgevertrag die Pflege seines Grabes auf einen bestimmten Zeitraum nach seinem Ableben sichern.

Eine Kündigung des Vertrages durch Erben ist ausgeschlossen.

 

Ein Vertrag kommt zustande, indem wir Ihnen einen Kostenvoranschlag über die

Leistungen senden. Entspricht dieser Ihren Wünschen schicken Sie uns diesen zurück. Nach Prüfung durch die Genossenschaft und Datenerfassung erhält der Auftraggeber eine Rechnung und Auftragsbestätigung. Damit ist der Vertrag (rechtlich ein Dreiecksverhältnis Auftraggeber - Friedhofsgärtner - Genossenschaft) abgeschlossen.

Leben

braucht Erinnerung.